Angebote zu "Kinderwunsch" (25 Treffer)

Kategorien

Shops

elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 90 St ...
Unser Tipp
38,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft
17,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg   als Calcium-L-Methylfolat 451 µg   Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 60 St ...
Aktuell
27,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 60 Tabletten = 65,8 g 90 Tabletten = 98,7 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft
19,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 + 2 Kinderwunsch bis Ende Schwangersc...
Aktuell
83,58 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Set bestehend aus 90 Kapseln elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 60 Kapseln elevit® 2 Schwangerschaft Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Elevit® 2 unterstützt während der Schwangerschaft mit Nährstoffen Die Entwicklung eines Babys im Mutterleib folgt einem festgelegten und ausgeklügelten Ablauf. Elevit® 2 ist ein umfangreicher Nährstoffkomplex aus Mineralstoffen sowie Vitaminen, der diese Entwicklung ab der 13. Schwangerschaftswoche unterstützt – und trägt unter anderem mit der Omega-3-Fettsäure DHA zu einer normalen Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus bei.* Elevit® 2 ist frei von Laktose, Gluten sowie Schweinegelatine und lässt sich mit nur einer Kapsel am Tag einfach anwenden. Nährstoffe ab der 13. Schwangerschaftswoche: Elevit® 2 Nach den ersten 12 Wochen der Schwangerschaft ist der Embryo bereits zu einer Größe von etwa einer Streichholzschachtel herangereift. Möglich macht dies unter anderem die Nährstoffversorgung durch die Mutter über die Nabelschnur. Durch diesen wichtigen Kontakt erreichen das Baby viele Nährstoffe, die für die Bildung von Organen und Knochen und deren Wachstum benötigt werden. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung der Mutter in dieser Phase ist deshalb besonders wichtig. Da Schwangere für ihr Baby quasi mitessen, ist eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig – jedoch gelingt sie nicht immer und es kann schwierig sein, den erhöhten Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Omega-3-Fettsäuren abzudecken. Elevit® 2 bietet eine umfassende Versorgung mit Nährstoffen: Das speziell zusammengesetzte Nahrungsergänzungsmittel für die Zeit ab der 13. Schwangerschaftswoche liefert Folsäure, Omega-3-Fettsäuren, Eisen und weitere wichtige Nährstoffe. Elevit® 2 hilft Schwangeren dabei, ihren erhöhten Nährstoffbedarf zu decken, um damit auch das Baby bedarfsgerecht zu versorgen; es liefert Mikronährstoffe und Vitamine, die ab der 13. Schwangerschaftswoche besonders relevant sind. unterstützt eine umfangreiche Versorgung der schwangeren Frau und des Babys. liefert spezielle Nährstoffe (zum Beispiel die Omega-3-Fettsäure DHA) für die normale Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus*, die ab der 13. Schwangerschaftswoche verstärkt stattfindet. enthält zudem 400 Mikrogramm Folsäure (davon 200 Mikrogramm Metafolin® und 200 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 15 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Erwerben können Sie das Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei in der 30er und 60er-Packung. Was Sie bei der Anwendung beachten müssen? Nehmen Sie einfach täglich eine Kapsel Elevit® 2 mit reichlich Wasser ein. Diese umfassende und auf den Mehrbedarf abgestimmte Vitamin- und Mineralstoffversorgung unterstützt Sie in der Schwangerschaft. Elevit® 2 knüpft dabei nahtlos an die Versorgung durch Elevit® 1 an und bietet einen an die Entwicklung des Babys angepassten Nährstoffmix. Somit übernimmt es den zweiten Baustein im Elevit® 3-Phasen-Programm, welches Frauen vom Kinderwunsch bis zum Ende der Stillzeit bei der Versorgung mit wichtigen Nährstoffen unterstützt. Beachten Sie dabei: Elevit® 2 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 2 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht einnehmen. Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren stammen aus nachhaltig zertifizierter Fischerei. Das Produkt ist frei von Laktose, Gluten und Schweinegelatine. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 2 Die Zusammensetzung von Elevit® 2 ist auf den Reifeprozess des ungeborenen Kindes ab der 13. Schwangerschaftswoche abgestimmt. Enthalten sind: 400 Mikrogramm Folat, davon 200 Mikrogramm Metafolin®1 (die bioaktive Folatform, von der auch Frauen mit Folsäure-Verwertungsstörungen profitieren) und 200 Mikrogramm Folsäure. Folat hat eine Funktion bei der Zellteilung. Omega-3-Fettsäuren wie Docosahexaensäure (DHA) zur Unterstützung der Entwicklung von Augen und Gehirn des Kindes*, sowie Eicosapentaensäure (EPA) Eisen sowie die Vitamine B6 und B12 für eine normale Blutbildung Vitamin D für eine normale Funktion der Knochen Selen und Jod für eine normale Funktion der Schilddrüse Weitere Inhaltsstoffe: Zink, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Magnesium, Kupfer, Provitamin A sowie die Vitamine B1, B2, C und E Unterstützen Sie Ihre eigene Versorgung und die Ihres Babys mit Mineralstoffen und Vitaminen – ab der 13. Schwangerschaftswoche: Das Produkt Elevit® 2 können Sie hier ganz einfach bestellen! Anmerkungen: *Die positive Wirkung stellt sich ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und EPA) täglich 200 mg DHA eingenommen werden. Zutaten: Fisch ölkonzentrat mit Omega-3-Fettsäure-Ethylestern; Gelatine; Ascorbinsäure; Feuchthal-temittel Glycerin; Magnesiumoxid; Verdickungsmittel Bienenwachs, gelb; Eisenfumarat; Verdickungsmittel Siliciumdioxid; Nicotinamid, DL-α-Tocopherylacetat; Zinkoxid; Calcium-D-Pantothenat; Beta-Carotin; Farbstoff Eisenoxide und Eisenhydroxide; Kupfersulfat; Py-ridoxinhydrochlorid; Thiaminmononitrat; Riboflavin; Pteroylmonoglutaminsäure; Calcium-L-methylfolat, Cholecalciferol; Kaliumiodat; Natriumselenit; D-Biotin; Cyanocobalamin; Emulgator Lecithine ( Soja ). Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A (als Beta-Carotin) 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 400 µg 200 % als Pteroylmonoglutaminsäure 200 µg als Calcium-L-Methylfolat 225 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Magnesium 57 mg 15 % Eisen 14 mg 100 % Kupfer 1000 µg 100 % Jod 150 µg 100 % Zink 10 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Docosahexaensäure (DHA) 200 mg - Eicosapentaensäure (EPA) 80 mg - Verzehrempfehlung: Ab der 13. Schwangerschaftswoche täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft
47,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 30 St ...
Angebot
19,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
Elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft
29,43 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 60 Tabletten = 65,8 g 90 Tabletten = 98,7 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 30 St ...
19,21 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shopping24
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 60 St ...
27,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 60 Tabletten = 65,8 g 90 Tabletten = 98,7 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shopping24
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 90 St ...
38,62 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (EU) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Tabletten = 32,9 g 90 Tabletten = 65,5 g Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shopping24
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 + 2 Kinderwunsch bis Ende Schwangersc...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Set bestehend aus  90 Kapseln elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 60 Kapseln elevit® 2 Schwangerschaft Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg   als Calcium-L-Methylfolat 451 µg   Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.   Elevit® 2 unterstützt während der Schwangerschaft mit Nährstoffen Die Entwicklung eines Babys im Mutterleib folgt einem festgelegten und ausgeklügelten Ablauf. Elevit® 2 ist ein umfangreicher Nährstoffkomplex aus Mineralstoffen sowie Vitaminen, der diese Entwicklung ab der 13. Schwangerschaftswoche unterstützt – und trägt unter anderem mit der Omega-3-Fettsäure DHA zu einer normalen Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus bei.* Elevit® 2 ist frei von Laktose, Gluten sowie Schweinegelatine und lässt sich mit nur einer Kapsel am Tag einfach anwenden. Nährstoffe ab der 13. Schwangerschaftswoche: Elevit® 2 Nach den ersten 12 Wochen der Schwangerschaft ist der Embryo bereits zu einer Größe von etwa einer Streichholzschachtel herangereift. Möglich macht dies unter anderem die Nährstoffversorgung durch die Mutter über die Nabelschnur. Durch diesen wichtigen Kontakt erreichen das Baby viele Nährstoffe, die für die Bildung von Organen und Knochen und deren Wachstum benötigt werden. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung der Mutter in dieser Phase ist deshalb besonders wichtig. Da Schwangere für ihr Baby quasi mitessen, ist eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig – jedoch gelingt sie nicht immer und es kann schwierig sein, den erhöhten Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Omega-3-Fettsäuren abzudecken. Elevit® 2 bietet eine umfassende Versorgung mit Nährstoffen: Das speziell zusammengesetzte Nahrungsergänzungsmittel für die Zeit ab der 13. Schwangerschaftswoche liefert Folsäure, Omega-3-Fettsäuren, Eisen und weitere wichtige Nährstoffe. Elevit® 2 hilft Schwangeren dabei, ihren erhöhten Nährstoffbedarf zu decken, um damit auch das Baby bedarfsgerecht zu versorgen; es liefert Mikronährstoffe und Vitamine, die ab der 13. Schwangerschaftswoche besonders relevant sind. unterstützt eine umfangreiche Versorgung der schwangeren Frau und des Babys. liefert spezielle Nährstoffe (zum Beispiel die Omega-3-Fettsäure Dha) für die normale Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus*, die ab der 13. Schwangerschaftswoche verstärkt stattfindet. enthält zudem 400 Mikrogramm Folsäure (davon 200 Mikrogramm Metafolin® und 200 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 15 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Erwerben können Sie das Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei in der 30er und 60er-Packung. Was Sie bei der Anwendung beachten müssen? Nehmen Sie einfach täglich eine Kapsel Elevit® 2 mit reichlich Wasser ein. Diese umfassende und auf den Mehrbedarf abgestimmte Vitamin- und Mineralstoffversorgung unterstützt Sie in der Schwangerschaft. Elevit® 2 knüpft dabei nahtlos an die Versorgung durch Elevit® 1 an und bietet einen an die Entwicklung des Babys angepassten Nährstoffmix. Somit übernimmt es den zweiten Baustein im Elevit® 3-Phasen-Programm, welches Frauen vom Kinderwunsch bis zum Ende der Stillzeit bei der Versorgung mit wichtigen Nährstoffen unterstützt. Beachten Sie dabei: Elevit® 2 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 2 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht einnehmen. Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren stammen aus nachhaltig zertifizierter Fischerei. Das Produkt ist frei von Laktose, Gluten und Schweinegelatine. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 2 Die Zusammensetzung von Elevit® 2 ist auf den Reifeprozess des ungeborenen Kindes ab der 13. Schwangerschaftswoche abgestimmt. Enthalten sind: 400 Mikrogramm Folat, davon 200 Mikrogramm Metafolin®1 (die bioaktive Folatform, von der auch Frauen mit Folsäure-Verwertungsstörungen profitieren) und 200 Mikrogramm Folsäure. Folat hat eine Funktion bei der Zellteilung. Omega-3-Fettsäuren wie Docosahexaensäure (Dha) zur Unterstützung der Entwicklung von Augen und Gehirn des Kindes*, sowie Eicosapentaensäure (Epa) Eisen sowie die Vitamine B6 und B12 für eine normale Blutbildung Vitamin D für eine normale Funktion der Knochen Selen und Jod für eine normale Funktion der Schilddrüse Weitere Inhaltsstoffe: Zink, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Magnesium, Kupfer, Provitamin A sowie die Vitamine B1, B2, C und E Unterstützen Sie Ihre eigene Versorgung und die Ihres Babys mit Mineralstoffen und Vitaminen – ab der 13. Schwangerschaftswoche: Das Produkt Elevit® 2 können Sie hier ganz einfach bestellen! Anmerkungen: *Die positive Wirkung stellt sich ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und Epa) täglich 200 mg DHA eingenommen werden. Zutaten: Fisch ölkonzentrat mit Omega-3-Fettsäure-Ethylestern; Gelatine; Ascorbinsäure; Feuchthal-temittel Glycerin; Magnesiumoxid; Verdickungsmittel Bienenwachs, gelb; Eisenfumarat; Verdickungsmittel Siliciumdioxid; Nicotinamid, DL-α-Tocopherylacetat; Zinkoxid; Calcium-D-Pantothenat; Beta-Carotin; Farbstoff Eisenoxide und Eisenhydroxide; Kupfersulfat; Py-ridoxinhydrochlorid; Thiaminmononitrat; Riboflavin; Pteroylmonoglutaminsäure; Calcium-L-methylfolat, Cholecalciferol; Kaliumiodat; Natriumselenit; D-Biotin; Cyanocobalamin; Emulgator Lecithine ( Soja ). Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A (als Beta-Carotin) 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 400 µg 200 % als Pteroylmonoglutaminsäure 200 µg   als Calcium-L-Methylfolat 225 µg   Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Magnesium 57 mg 15 % Eisen 14 mg 100 % Kupfer 1000 µg 100 % Jod 150 µg 100 % Zink 10 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Docosahexaensäure (Dha) 200 mg - Eicosapentaensäure (Epa) 80 mg - Verzehrempfehlung: Ab der 13. Schwangerschaftswoche täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot
elevit® 1 + 2 Kinderwunsch bis Ende Schwangersc...
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Set bestehend aus 90 Kapseln elevit® 1 Kinderwunsch & Schwangerschaft 60 Kapseln elevit® 2 Schwangerschaft Nährstofftabletten ab Kinderwunsch und Schwangerschaft Ein Kind zu bekommen, klappt nicht immer auf Anhieb – manchmal dauert es bis sich eine Schwangerschaft einstellt. Mit Elevit® 1 müssen Sie sich um die dafür benötigten Nährstoffe nicht mehr so viele Gedanken machen: Eine Tablette pro Tag unterstützt den erhöhten Nährstoffbedarf ab dem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel. Durch die Kombination von Metafolin®1 und Folsäure liefert es ausreichend Folat (800 Mikrogramm). Das ist besonders vorteilhaft für Frauen, deren Folsäure-Verwertung gestört ist, und reduziert das Risiko für Neuralrohrdefekte beim Baby. Der zusätzliche Vorteil: Elevit® 1 ist frei von Laktose und Gluten. Ab dem Zeitpunkt Ihres Kinderwunsches: Elevit® 1 Der richtige Zeitpunkt für die Zeugung, Stress vermeiden, Bewegung – viele Paare fragen sich, was sie tun können, um ihren Kinderwunsch zu verwirklichen. Ein elementarer Baustein ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Mit der Einnahme von Elevit® 1 können Frauen die Deckung ihres erhöhten Nährstoffbedarfs während dieser Zeit unterstützen – es handelt sich dabei um ein speziell zusammengesetztes Nahrungsergänzungsmittel mit Folsäure, Metafolin®1, Zink und weiteren wertvollen Vitaminen sowie Mineralstoffen. Elevit® 1 unterstützt ab dem Kinderwunsch zum Beispiel mit Zink Ihre normale Fruchtbarkeit und versorgt Sie im ersten Schwangerschaftsdrittel mit wichtigen Nährstoffen, wie der Folsäure, die das Risiko für Neuralrohrdefekte senken kann und damit für eine gesunde Entwicklung des Babys wichtig ist. Die Tabletten enthalten 800 Mikrogramm Folat (davon 400 Mikrogramm Metafolin®1 und 400 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 16 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. helfen, den Mehrbedarf an Nährstoffen zu decken, der bei einem Kinderwunsch und im ersten Schwangerschaftsdrittel besteht. reduzieren durch die Folsäure das Risiko von Neuralrohrdefekten beim Baby. sind frei von Laktose und Gluten. Das Nahrungsergänzungsmittel Elevit® 1 ist in der Packungsgröße mit 30 und 90 Tabletten rezeptfrei erhältlich. Sie möchten auch umfangreich versorgt sein? Die Anwendung erfolgt ganz einfach: Sie brauchen täglich nur eine Tablette mit reichlich Wasser einzunehmen. Nach vier Wochen kann mit Elevit® 1 ein präventiver Folatlevel im Blut erreicht werden, der für eine Risikominimierung von Neuralrohrdefekten als erforderlich angesehen wird. Da sich das Neuralrohr bereits im ersten Monat der Schwangerschaft verschließt, sollten Sie mit der Einnahme von Elevit® 1-Tabletten bereits bei Kinderwunsch mindestens vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft beginnen. Zur weiteren Unterstützung der Entwicklung des Embryos sollten Sie Elevit® 1 bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche einnehmen und dann auf Elevit® 2 umsteigen, welches an die Nährstoffbedürfnisse der fortgeschrittenen Schwangerschaft angepasst ist. Wichtig für Sie zu wissen: Elevit® 1 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 1 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht anwenden. Zudem sollten Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern und nicht über 25 Grad Celsius aufbewahren. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 1 Der ausgewählte Vitamin- und Mineralstoffkomplex in Elevit® 1 wurde speziell für den Mehrbedarf ab dem Kinderwunsch und während der Schwangerschaft zusammengestellt: 800 Mikrogramm Folat, davon je die Hälfte Folsäure und Metafolin®1 (die aktive Folatform) zur Senkung des Risikos von Neuralrohrdefekten und zur Unterstützung der Zellteilung Zink unterstützt die normale Fruchtbarkeit und Reproduktion Selen unterstützt den Schutz der Zellen vor oxidativem Stress Eisen trägt zur normalen Bildung von roten Blutkörperchen und Hämoglobin der Mutter bei Jod unterstützt eine normale kognitive Funktion und trägt zur Schilddrüsenfunktion bei Weitere Inhaltsstoffe: Calcium, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Mangan, Magnesium und Kupfer sowie die Vitamine A, B1, B2, B6, B12, C, D und E Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff Cellulose, Magnesiumoxid, L- Ascorbinsäure, Eisenfumarat, Ge-liermittel Hydroxypropylmethylcellulose, Zinkcitrat, Trennmittel vernetzte Carboxymethyl-cellulose, Nicotinamid, DL-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel (Speisefettsäuren, Tal-kum), Trennmittel (Siliciumdioxid, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren), Calcium-D-pantothenat, Mangansulfat, Farbstoff Titandioxid, Kaliumiodid, Kupfersulfat, Pyridoxinhyd-rochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Retinylpalmitat, Calcium-L-methylfolat, Pteroyl-monoglutaminsäure, Natriumselenit, D-Biotin, Cholecalciferol, Cyanocobalamin. Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 800 µg 400 % als Pteroylmonoglutaminsäure 400 µg als Calcium-L-Methylfolat 451 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Pantothensäure 6 mg 100 % Calcium 125 mg 16 % Magnesium 100 mg 27 % Eisen 14 mg 100 % Zink 11 mg 110 % Kupfer 1000 µg 100 % Mangan 2 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Jod 150 µg 100 % *Ermittelter Natriumgehalt berechnet als Salzäquivalent nach Anhang Verordnung (Eu) Nr.1169/2011 = Natrium x 2,5. Verzehrempfehlung: Von Kinderwunsch bis zum Ende der 12. Schwangerschaftswoche. Täglich eine Tablette mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Elevit® 2 unterstützt während der Schwangerschaft mit Nährstoffen Die Entwicklung eines Babys im Mutterleib folgt einem festgelegten und ausgeklügelten Ablauf. Elevit® 2 ist ein umfangreicher Nährstoffkomplex aus Mineralstoffen sowie Vitaminen, der diese Entwicklung ab der 13. Schwangerschaftswoche unterstützt – und trägt unter anderem mit der Omega-3-Fettsäure DHA zu einer normalen Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus bei.* Elevit® 2 ist frei von Laktose, Gluten sowie Schweinegelatine und lässt sich mit nur einer Kapsel am Tag einfach anwenden. Nährstoffe ab der 13. Schwangerschaftswoche: Elevit® 2 Nach den ersten 12 Wochen der Schwangerschaft ist der Embryo bereits zu einer Größe von etwa einer Streichholzschachtel herangereift. Möglich macht dies unter anderem die Nährstoffversorgung durch die Mutter über die Nabelschnur. Durch diesen wichtigen Kontakt erreichen das Baby viele Nährstoffe, die für die Bildung von Organen und Knochen und deren Wachstum benötigt werden. Eine gesunde, ausgewogene Ernährung der Mutter in dieser Phase ist deshalb besonders wichtig. Da Schwangere für ihr Baby quasi mitessen, ist eine ausgewogene Ernährung sehr wichtig – jedoch gelingt sie nicht immer und es kann schwierig sein, den erhöhten Bedarf an Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Omega-3-Fettsäuren abzudecken. Elevit® 2 bietet eine umfassende Versorgung mit Nährstoffen: Das speziell zusammengesetzte Nahrungsergänzungsmittel für die Zeit ab der 13. Schwangerschaftswoche liefert Folsäure, Omega-3-Fettsäuren, Eisen und weitere wichtige Nährstoffe. Elevit® 2 hilft Schwangeren dabei, ihren erhöhten Nährstoffbedarf zu decken, um damit auch das Baby bedarfsgerecht zu versorgen; es liefert Mikronährstoffe und Vitamine, die ab der 13. Schwangerschaftswoche besonders relevant sind. unterstützt eine umfangreiche Versorgung der schwangeren Frau und des Babys. liefert spezielle Nährstoffe (zum Beispiel die Omega-3-Fettsäure Dha) für die normale Entwicklung von Augen und Gehirn des Fötus*, die ab der 13. Schwangerschaftswoche verstärkt stattfindet. enthält zudem 400 Mikrogramm Folsäure (davon 200 Mikrogramm Metafolin® und 200 Mikrogramm Folsäure), Zink, Selen, Eisen und 15 weitere, speziell kombinierte Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe. Erwerben können Sie das Nahrungsergänzungsmittel rezeptfrei in der 30er und 60er-Packung. Was Sie bei der Anwendung beachten müssen? Nehmen Sie einfach täglich eine Kapsel Elevit® 2 mit reichlich Wasser ein. Diese umfassende und auf den Mehrbedarf abgestimmte Vitamin- und Mineralstoffversorgung unterstützt Sie in der Schwangerschaft. Elevit® 2 knüpft dabei nahtlos an die Versorgung durch Elevit® 1 an und bietet einen an die Entwicklung des Babys angepassten Nährstoffmix. Somit übernimmt es den zweiten Baustein im Elevit® 3-Phasen-Programm, welches Frauen vom Kinderwunsch bis zum Ende der Stillzeit bei der Versorgung mit wichtigen Nährstoffen unterstützt. Beachten Sie dabei: Elevit® 2 enthält Stoffe, die auch in Lebensmitteln enthalten sein können – Anwenderinnen sollten deshalb wie bei allen Nahrungsmitteln auf Allergien achten und Elevit® 2 bei einer bekannten Unverträglichkeit oder Allergie nicht einnehmen. Die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren stammen aus nachhaltig zertifizierter Fischerei. Das Produkt ist frei von Laktose, Gluten und Schweinegelatine. Die Inhaltsstoffe von Elevit® 2 Die Zusammensetzung von Elevit® 2 ist auf den Reifeprozess des ungeborenen Kindes ab der 13. Schwangerschaftswoche abgestimmt. Enthalten sind: 400 Mikrogramm Folat, davon 200 Mikrogramm Metafolin®1 (die bioaktive Folatform, von der auch Frauen mit Folsäure-Verwertungsstörungen profitieren) und 200 Mikrogramm Folsäure. Folat hat eine Funktion bei der Zellteilung. Omega-3-Fettsäuren wie Docosahexaensäure (Dha) zur Unterstützung der Entwicklung von Augen und Gehirn des Kindes*, sowie Eicosapentaensäure (Epa) Eisen sowie die Vitamine B6 und B12 für eine normale Blutbildung Vitamin D für eine normale Funktion der Knochen Selen und Jod für eine normale Funktion der Schilddrüse Weitere Inhaltsstoffe: Zink, Biotin, Niacin, Pantothensäure, Magnesium, Kupfer, Provitamin A sowie die Vitamine B1, B2, C und E Unterstützen Sie Ihre eigene Versorgung und die Ihres Babys mit Mineralstoffen und Vitaminen – ab der 13. Schwangerschaftswoche: Das Produkt Elevit® 2 können Sie hier ganz einfach bestellen! Anmerkungen: *Die positive Wirkung stellt sich ein, wenn zusätzlich zu der für Erwachsene empfohlenen Tagesdosis an Omega-3-Fettsäuren (d.h. 250 mg DHA und Epa) täglich 200 mg DHA eingenommen werden. Zutaten: Fisch ölkonzentrat mit Omega-3-Fettsäure-Ethylestern; Gelatine; Ascorbinsäure; Feuchthal-temittel Glycerin; Magnesiumoxid; Verdickungsmittel Bienenwachs, gelb; Eisenfumarat; Verdickungsmittel Siliciumdioxid; Nicotinamid, DL-α-Tocopherylacetat; Zinkoxid; Calcium-D-Pantothenat; Beta-Carotin; Farbstoff Eisenoxide und Eisenhydroxide; Kupfersulfat; Py-ridoxinhydrochlorid; Thiaminmononitrat; Riboflavin; Pteroylmonoglutaminsäure; Calcium-L-methylfolat, Cholecalciferol; Kaliumiodat; Natriumselenit; D-Biotin; Cyanocobalamin; Emulgator Lecithine ( Soja ). Zusammensetzung pro Tablette % Referenzmenge* Vitamin A (als Beta-Carotin) 770 µg RE 96 % Vitamin D 5 µg 100 % Vitamin E 10 mg a-TE 83 % Vitamin C 85 mg 106 % Vitamin B1 1,4 mg 127 % Vitamin B2 1,4 mg 100 % Niacin 18 mf NE 113 % Vitamin B6 1,9 mg 136 % Folsäure 400 µg 200 % als Pteroylmonoglutaminsäure 200 µg als Calcium-L-Methylfolat 225 µg Vitamin B12 2,6 µg 104 % Biotin 30 µg 60 % Magnesium 57 mg 15 % Eisen 14 mg 100 % Kupfer 1000 µg 100 % Jod 150 µg 100 % Zink 10 mg 100 % Selen 60 µg 109 % Docosahexaensäure (Dha) 200 mg - Eicosapentaensäure (Epa) 80 mg - Verzehrempfehlung: Ab der 13. Schwangerschaftswoche täglich eine Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Herstellerdaten: Bayer Vital GmbH D-51368 Leverkusen

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 29.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe